Prioritäten u. Ziele - Hundeschule und Hundepension OTT

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Prioritäten u. Ziele

Bei Hunden, die zu uns kommen sind zum Teil jedoch schon Versäumnisse eingetreten.

Einem Hund das an der Leinelaufen beibringen, sowie das Hören (Gehorchen) auf ein Hörzeichen unter Ablenkung auch ohne Leine stellt für den versierten Hundeführer und Ausbilder kein Problem dar, der Hund muss hören (gehorchen), auf das was der Hundeführer ihm sagt.

In einer kurzen Zeit ist der Hund in der Lage zu lernen. Schließlich haben sehr viele Hundehalter schon einmal erlebt, dass ihr Hund durch eine einmalige Erfahrung einer Begebenheit dieses Erlebnis sich gemerkt hat. Das hat daran gelegen, dass die Erfahrung für ihren Hund sehr eindrucksvoll war und deshalb nachhaltig im Gedächtnis haften blieb.
Ihre Hundeschule aus Berlin Neukölln / Rudow, Hundeplatz in Waßmannsdorf.

Telefon: 030 - 663 58 53
Handy: 0179-3950681
Der Hundehalter muss lernen, dass es sich bei seinem Hund um ein Tier und nicht um einen kleinen Menschen handelt.

Das ändern des Verständnisses für die Bedürfnisse des Hundes ist der richtige und erste Weg zu einem gehorsamen Hund.
Wir lehnen keinen Hund ab. Jeder Hund ist ausbildbar.

Schwierig und unlösbar ist ein Verhalten eines Hundes nur für einen Laien.

Wir sind auch für so genannte Listenhunde Ihr Ansprechpartner! 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü